Nie mehr gießen, nie mehr mähen -

der automatische Garten ist da.

 

Das Besondere am Gardena Bewässerungssystem

Versenkregner1.jpg

Wer träumt nicht davon, sich entspannt auf die Terrasse zu setzen, während sich die Gartenarbeit von alleine erledigt? Was wie aus einem Märchen klingt, ist heute zu einem guten Teil Wirklichkeit. Denn zwei der zeitaufwändigsten Arbeiten – das Rasenmähen und das Gießen – erledigen jetzt die innovativen Produktlösungen von GARDENA und Husqvarna praktisch von selbst.

So sorgen GARDENA Bewässerungslösungen in Verbindung mit einer GARDENA Bewässerungssteuerung automatisch für perfekt bewässerte Rasenflächen, Hecken, Beete und Einzelpflanzen. Einmal programmiert, gießt eine solche Anlage Ihren Garten auch nachts – oder wenn Sie im Urlaub sind.
Pünktlich wie die Uhr!

Micro-Drip2.jpg

Eine automatische Bewässerungsanlage ist dabei nicht nur bequem, sondern auch besonders wassersparend und effektiv: Bewässert man seinen Rasen mit Versenkregnern nämlich nachts, ist die Verdunstung weitaus geringer als tagsüber. Im Sommer verdunsten bei der Rasenbewässerung an heißen Tagen dagegen bis zu 90% des ausgebrachten Wassers! Und die gezielte, punktgenaue Tropfbewässerung von Hecken oder Einzelpflanzen ist ebenfalls wassersparender als eine großflächigere Bewässerung. Denn so dringt das Wasser an nur einem Punkt ins Erdreich ein und gelangt so gezielt bis tief an die Pflanzenwurzeln, anstatt nur die obersten Bodenschichten zu durchfeuchten.

Automower1.jpg

Ebenso sinnvoll ist der Einsatz des Mähroboters Husqvarna Automower®: Durch stetiges Mähen bleibt der Rasen gleichmäßig kurz – das feine Schnittgut dient als organischer Langzeitdünger und sorgt zusammen mit perfekter Bewässerung für einen gesunden Rasen. So erledigt sich nicht nur das Mähen von selbst, sondern auch die oft noch mühsamere Entsorgung des Rasenschnitts.

 

Der Lohn der Automatisierung: Gesunde, üppig grünende und blühende Pflanzen, saftiger, sattgrüner und immer perfekt gemähter Rasen –
ganz ohne Mühe. Dabei ist ein automatischer Garten auch noch günstiger als viele glauben.

 

Nähere Informationen auch unter www.gardena.de



zum Seitenanfang | eine Seite zurück |